Fromagerie Christian Kälin SA

Die Käserei Kälin liegt wunderschön gelegen in den Freibergen, einem weitgehend naturbelassenen Voralpengebiet. Sie wurde 1910 gegründet und stellte bis 1972 hauptsächlich Greyerzer, ein wenig Tête de Moine und einige Tommes her. Seit 1972 – mit dem Rückkauf durch Charles Kälin – ist sie ein privates Familienunternehmen, das sich während all den Jahren durch die Produktion verschiedener Käsesorten allmählich entwickelte. Mit dem Auftauchen der Girolle auf dem Markt und der vermehrten Nachfrage nach Tête de Moine, verschob sich auf Kosten des Greyerzers die Käseproduktion.

Seit 1997 sind wir Eigentümer der Käserei und lassen die Tradition fortbestehen. Heute veredeln wir jährlich um die 3’300’000 kg Milch zu verschiedenen Spezialitäten, unter anderem zu ca. 200 Tonnen Tête de Moine AOC und 51 Tonnen Greyerzer AOC. Ungefähr 7’000 Liter Rohmilch werden im Laden verkauft.

Unser Personal setzt sich zusammen aus 2 Käsermeistern, 1 Facharbeiter, 3 Käserei-Gehilfen sowie 2 Verkäuferinnen. Unser Verkaufsladen führt eine vielfältige Auswahl an verschiedenen Käsesorten. Gerne stellen wir für Sie individuelle Geschenkkörbe oder Käseplatten zum Aperitif oder Dessert zusammen. Ein Anruf genügt!

Christian Kälin
Rue du Doubs 5, CH-2340 Le Noirmont
Telefon: +41 (0)32 953 12 16, Telefax: +41 (0)32 953 15 35

c.kalin@bluewin.ch
www.fromagerie-kaelin.ch